Meuchelmord – Niedersachsen Schwarzmetall, Albumanalyse!

In den Händen halten wir den neuesten Tonträger, des Einmannprojektes „Meuchelmord“ aus Niedersachsen, der vor wenigen Wochen das Licht der Welt erblickt hat.

Wir sind in den Genuss gekommen, dieses Werk ein wenig genauer zu betrachten, um dem Leser einen ersten Eindruck, unsererseits vermitteln zu können.

„Meuchelmord – Niedersachsen Schwarzmetall, Albumanalyse!“ weiterlesen

Krematorium – Eine Albumanalyse!

Erst vor wenigen Tagen wurde die lang erwartete, neue Vollscheibe des Einmannprojektes „Krematorium“ aus Hessen, für die Öffentlichkeit frei gegeben. Auch wir haben uns direkt ein paar Exemplare sichern können und möchten an dieser Stelle unseren Dank an „Blutstahl“ aussprechen! Unsere heutige Aufgabe wird es sein, dem Leser und zukünftigen Hörer  dieses Werkes, einen ersten Einblick und Eindruck zu vermitteln.

„Krematorium – Eine Albumanalyse!“ weiterlesen

Im Gespräch mit Meuchelmord

Meuchelmord ist eine „Einmann-Tonschmiede“ aus Hannover, die seit nunmehr sieben Jahren ihr Unwesen treibt.

Wir ließen es uns nicht nehmen, Cernunnos zu Wort kommen zu lassen und stellten Ihm ein paar Fragen, die sicher auch jedem Hörer, das Gesamtprojekt etwas näher bringen werden.

 

 

„Im Gespräch mit Meuchelmord“ weiterlesen